Elektronisches Touristenvisum


Alle Österreichischen und Slowenischen Staatsbürgerkönnen auf der offiziellen Website des Innenministeriums ein elektronisches Touristenvisum erhalten. (https://evisa.moi.gov.kw/evisa)

 

Verfahren:

  • Die Visumgebühren von 3 Kuwaiti Dinar sind bei Ankunft am Einreisehafen zu entrichten.
  • Die Gültigkeit des Reisepasses muss bei der Beantragung von e-Visa sechs Monate überschreiten.
  • Inhaber von Temporäre Reisedokumente sind nicht berechtigt, dieses System zu verwenden.
  • Der Antragsteller darf keine Sicherheitsbeschränkungen haben, die ihn daran hindern, das Land zu betreten oder zu verlassen.
  • Im Falle einer Nichtübereinstimmung zwischen den angegebenen Daten und dem Reisepass des Antragstellers wird der Visumantrag als nichtig betrachtet.
  • Das Touristenvisum ist gültig für drei Monate ab dem Zeitpunkt der Ausstellung. Touristenvisum Inhaber sind nicht berechtigt, innerhalb des Landes zu arbeiten, und jede Verletzung dieser Regel unterliegt der Strafe nach den verabschiedeten Regeln und Vorschriften.
  • Der Besucher, der die erlaubte Dauer überschreitet, unterliegt Strafen und Geldbußen und es kann in Zukunft eine Visumausstellung verweigert werden.
  • Die Visumanträge werden während der offiziellen Arbeitstage des Staates Kuwait bearbeitet.
  • Der Antragsteller wird per E-Mail darüber informiert, ob das beantragte Visum genehmigt oder verweigert wurde.

 

Einreisevisum


Zur Erteilung eines Einreisevisums für Kuwait bitten wir Österreichischen und slowenischen Staatsbürger, folgende Unterlagen bei der Konsularabteilung einzureichen:

  • Reisepass, der noch mindestens sechs Monate Gültigkeit hat.
  • Ein aktuelles Passfoto.
  • Eine Gebühr von 50 EUR für ein Reisevisum gültig für drei Monate.
  • Falls Sie nicht persönlich erscheinen können um den Reisepass abzuholen  benötigen wir für die Rücksendung des Passes einen frankierten und adressierten Rückumschlag (EINSCHREIBEN).
  • Weiteres benötigen wir ein "No Objection Certificate" (NOC) in original, ausgestellt vom kuwaitischen Innenministerium. Dieses Dokument kann nur durch eine Person ausgestellt werden welche in Kuwait ihren Wohnsitz Ort hat, oder eine Einladung der Firma/Vertretung in Kuwait.
  • Für Ausländer (nicht Österreichischen oder slowenischen Staatsangehörige) ist zudem eine Kopie der Aufenthaltsbewilligung nötig.

 

Arbeitsvisum


Zur Erteilung eines Arbeitsvisums durch die Botschaft des Staates Kuwait bitten wir folgende Unterlagen bei der Konsularabteilung einzureichen:

  • Ein "No Objection Certificate" (NOC) in original, ausgestellt vom kuwaitischen Innenministerium. Dieses Dokument kann nur durch die Firma/Vertretung in Kuwait ausgestellt werden.
  • Ein aktuelles polizeiliches Führungszeugnis, beglaubigt vom Justizministerium und von Außenministerium, übersetzt ins Englische bzw. ins Arabische.
  • Ein ärztliches Attest (keine ansteckende Krankheiten & HIV negativ & Hepatitis A, B, C negativ), beglaubigt vom Gesundheitsministerium und von Außenministerium, übersetzt ins Englische bzw. ins Arabische.
  • Ein aktuelles Passfoto.
  • Einen Reisepass, der noch mindestens sechs Monate Gültigkeit hat.
  • Für die Rücksendung des Passes benötigen wir einen frankierten und adressierten Rückumschlag (EINSCHREIBEN).
  • Das Visum ist gültig für drei Monate ab dem Zeitpunkt der Ausgabe.
  • Für Ausländer (nicht Österreichischen oder slowenischen Staatsangehörige) ist zudem eine Kopie der Aufenthaltsbewilligung nötig.

Wir bitten, die o. g. Papiere vollständig zu übersenden, um eine zügige Bearbeitung des Visa-Antrags zu ermöglichen.

 

Diplomatische Pass / UN Pass Visum


• Diplomatische oder UN Reisepass mit mindestens 6 Monate Gültigkeit.

Den vollständig ausgefüllten Visa-Antrag

• Ein aktuelles Passfoto.

• Original diplomatische Note, beschreibt die Art der Arbeit und die Dauer des Aufenthalts in Kuwait

• Das Visum ist gültig für einen Monat Aufenthalt.

© 2017 Embassy of the State of Kuwait - Vienna
Back to Top